Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Reisende / Vermittler ist für die Beschaffung der erforderlichen Visa und Reisegenehmigungen verantwortlich
Der Reisende / Vermittler ist dafür verantwortlich zu bestimmen, welche Impfungen, Gesundheits- oder Sicherheitsvorkehrungen gegebenenfalls erforderlich oder empfohlen sind
Alle Angebote und Bestätigungen basieren auf den zum Zeitpunkt der Bestätigung gemachten Angaben. Es obliegt dem Reisenden / Vermittler, sicherzustellen, dass alle Angaben korrekt sind. C Africa Safaris & Tours cc übernimmt keine Verantwortung für Auslassungen, sobald der Reisende / Agent der endgültigen Bestätigung zugestimmt hat.
Wir behalten uns das Recht vor, die Kosten zu ändern / zu erhöhen, falls sich die Tarife, Steuern, Treibstoffzuschläge, Sicherheitssteuern oder andere unvorhergesehene Erhöhungen auch nach Bestätigung erhöhen.
Wir behalten uns ferner das Recht vor, die Reiseroute aufgrund von Umständen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, zu ändern / zu ändern und den weiteren Genuss des Reiseprogramms / der Reiseroute sicherzustellen.

Eine nicht rückzahlbare Anzahlung in Höhe von 25% des gesamten Pakets / der angegebenen Dienstleistungen wird bei Bestätigung einer Reservierung fällig und zahlbar. Kautionen können jedoch innerhalb von 12 Monaten nach dem ursprünglichen Reisedatum einmalig neu zugewiesen werden.
Restbeträge werden fällig und müssen spätestens 30 Tage vor Anreise eingegangen sein.
Bei Reservierungen innerhalb von 30 Tagen nach Anreisedatum ist die vollständige Zahlung innerhalb von 72 Stunden nach Bestätigung fällig.

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN

  • 60 – 45 Tage vor Anreisedatum: Die vollständige Anzahlung wird einbehalten
  • 44 – 31 Tage vor Anreise: 15 % Stornogebühr des Restbetrags
  • 30 – 15 Tage vor Anreise: 35 % Stornogebühr des Restbetrags
  • 14 – 08 Tage vor Anreise: 50 % Stornogebühr des Restbetrags
  • 07 – 01Tage vor Anreise: 75 % Stornogebühr des Restbetrags
  • Nichterscheinen: 90 % Stornogebühr des Restbetrags

Bitte beachten Sie, dass alle Änderungen und Stornierungen von C Africa Safaris & Tours schriftlich erhalten UND BESTÄTIGT werden müssen. Unsere Stornierungsbedingungen werden streng in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchgesetzt.

Gäste können die Buchung im Falle eines COVID-19-bedingten Grundes bis zu 45 Tage vor Abflug ändern oder stornieren. (Medizinische Dokumente erforderlich) Für einige Buchungen von Unterkünften / Aktivitäten können Ausschlüsse und Kosten anfallen.  Gäste, die stornieren, aber eine Umbuchung vornehmen, erhalten eine Gutschrift für zukünftige Reisen, die nur für einen Zeitraum von 12 Monaten gültig ist. Danach verfällt die Gutschrift. Es gilt der jeweils gültige Preis der neuen Fahrt. Der Gast ist für die Versicherung und andere damit verbundene Kosten verantwortlich. Alle anderen allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Buchung.

Alle Kinder unter 18 Jahren müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Beachten Sie, dass einige Unterkünfte verlangen, dass Kinder unter einem bestimmten Alter ein Zimmer mit einem Erwachsenen teilen und dass nicht mehr als 2 Kinder ein Zimmer teilen.

Alle Minderjährigen, die über die Grenzen Namibias, Botswanas und / oder Südafrikas reisen, müssen beglaubigte Kopien von ungekürzten Geburtsurkunden und gültigen Reisepässen vorlegen. Für den Fall, dass ein Elternteil nicht mit dem Kind reist, sollte die eidesstattliche Erklärung des anderen Elternteils, die einer solchen Reise zustimmt, in Anspruch genommen werden. Eine eidesstattliche Erklärung ist jedoch nicht erforderlich, wenn der Name des Vaters nicht auf der Geburtsurkunde des Kindes steht.

Gästen, die mit Kindern reisen, die nicht verwandt sind, wird empfohlen, Dokumente mitzuführen, aus denen hervorgeht, dass sie die Erlaubnis haben, mit dem Kind zu reisen. CAST kann nicht haftbar gemacht werden, wenn dem Gast, dem Kind oder einem Mitglied der Reisegruppe die Einreise in ein Land aufgrund der Nichteinhaltung der Anforderungen eines Landes verweigert wird. Wenn Gast, Kind oder einem Mitglied die Einreise nach Namibia / Botswana usw. verweigert wird., es gelten die Standard-Stornierungsbedingungen.

Höhere Gewalt – ungewöhnliche und unvorhersehbare Umstände, die außerhalb der Kontrolle dieses Unternehmens oder der Kontrolle unserer Lieferanten liegen und deren Folgen weder dieses noch seine Lieferanten auch mit der gebotenen Sorgfalt vermeiden könnten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Krieg oder Kriegsgefahr; Aufruhr; Bürgerkrieg; terroristische Aktivitäten (tatsächlich oder angedroht); Arbeitskampf; technische Probleme mit Transportmitteln, Maschinen oder Geräten; Ausfälle oder Stromausfälle; Naturkatastrophen oder Nuklearkatastrophen; Feuer, Überschwemmung, Dürre oder widrige Wetterbedingungen; Pandemien, Epidemien oder Krankheitsausbrüche.

Im Falle einer Stornierung oder wesentlichen Änderung der Reise aufgrund der in diesem Abschnitt beschriebenen Umstände kann CAST nach eigenem Ermessen:

Dem/den Gast(en) alternative Reisearrangements oder Produkte mit vergleichbarem Standard anzubieten, die unter den gegebenen Umständen angemessen sind. CAST gewährt dem Gast eine Reisegutschrift (innerhalb eines Zeitraums von 12 Monaten) in Höhe des Reisewertes abzüglich etwaiger Beträge, die CAST von keinem Lieferanten zurückfordern kann.
Wir können keine Verantwortung für andere reisebezogene Kosten wie Versicherungen, Visa und andere Reisevorbereitungen usw. übernehmen.

WEITERE WICHTIGE INFOMATION

  • Bei abweichenden Lieferantenbedingungen behalten wir uns das Recht vor, unsere Stornierungs- und Zahlungsbedingungen zu ändern. Dies wird Ihnen nach Bestätigung mitgeteilt.
  • Für den Fall, dass Zahlungen nicht zum Fälligkeitsdatum bei C Africa Safaris & Tours eingehen, behalten wir uns das Recht vor, die Buchung vollständig zu stornieren und unsere Stornierungsbedingungen gemäß den oben genannten Bestimmungen anzuwenden.
  • Diätetische Anforderungen können nur berücksichtigt werden, wenn sie bei der Buchung mitgeteilt werden
  • Alle Ausflüge im Freien, Touristenattraktionen und Flüge sind wetterabhängig.
  • Die Preise können sich aufgrund von Währungsschwankungen in NAD und ZAR ändern.
  • Alle Dienstleistungen unterliegen der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung.
  • Die allgemeine Check-in-Zeit in den Einrichtungen ist 14h00, während die Check-out-Zeit 11h00 ist.
  • Sollten Kunden Medikamente mitnehmen müssen, sollten sie sicherstellen, dass sie ein ärztliches Schreiben haben, um nachzuweisen, dass die Medikamente medizinisch notwendig und für den persönlichen Gebrauch des Kunden bestimmt sind.
  • Die Hotelbewertung basiert auf der Einstufung durch die namibischen Tourismusbehörden und entspricht nicht den gleichen Standards wie in Europa.

Die Gedanken und Ideen, die in unseren Reiserouten vorgeschlagen werden, sind geistiges Eigentum von C AFRICA SAFARIS & TOURS CC und unterliegen den geltenden Urheberrechtsgesetzen. Die vollständige oder teilweise Vervielfältigung sowie die Weitergabe an Dritte bedarf der vorherigen Zustimmung von C AFRICA SAFARIS & TOURS CC ist nicht erlaubt.